Andreas Schwarting:
Von Material zu Bauforschung

Vortrag zum Internationalen Denkmaltag
So, 18. Apr 2021, 15.30 Uhr
online (via Zoom)
>> Anmeldung erforderlich

1929 veröffentlichte der Bauhausmeister László Moholy­-Nagy unter dem Titel Von Material zu Architektur eine Niederschrift seiner Grundlehre im Bauhaus, die auf neue Weise den architektonischen Raum in Beziehung zum Material setzte. Der mate­rielle Aspekt des Neuen Bauens ist jedoch erst in jüngerer Zeit Gegenstand der Forschung. Die Methode der archäologischen Bauforschung ermöglicht durch Bauaufmaße und konstruktive Analysen wichtige Einblicke in die Entwurfs­ und Baupraxis am Bauhaus. Zum Internationalen Denkmaltag und als Begleitprogramm zur Ausstellung Archäologie der Moderne greift Andreas Schwarting, Professor für Baugeschichte und Architekturtheorie an der Hochschule Konstanz, dieses Thema in seinem Vortrag Von Material zu Bauforschung auf. 


P r o g r a m m

Von Material zu Bauforschung
// Vortrag
Andreas Schwarting, Professor für Baugeschichte und Architekturtheorie, Hochschule Konstanz

Führung durch die Ausstellung Archäologie der Moderne
// Video-Führung
Monika Markgraf, Kuratorin, Stiftung Bauhaus Dessau
Fritz Horstman, Kurator, The Josef and Anni Albers Foundation

Diskussion



Anmeldung

Die Anmeldefrist ist abgelaufen. Wir freuen uns über das große Interesse an dieser Veranstaltung.