Winterwerkstatt:
„Mobiles Ausstellen“

Workshop
14. – 16. Feb 2022, jeweils 10 – 15 Uhr
Bauhausgebäude
>> Anmeldung erforderlich

Als Begleitprogramm zur Ausstellung HfG Ulm: Ausstellungsfieber beschäftigt sich die Winterwerkstatt damit, wie in den 1950er und 1960er Jahren Ausstellungen konzipiert wurden, und vergleicht die Ergebnisse mit den Erwartungen, die die Workshop-Teilnehmer*innen an heutige Formen der Präsentation haben. Gemeinsam mit Expert*innen werden Ideen und Konzepte für ein Mobiles Ausstellen entwickelt, als Modell visualisiert und als Prototyp präsentiert. Bei zukünftigen Ausstellungsvorhaben der Bauhaus-Ferienwerkstätten soll der mobile Prototyp erprobt werden.

Für Kinder und Jugendliche zwischen 10 ­– 16 Jahren

Eine Teilnahme ist nur nach verbindlicher Anmeldung über das Online-Formular und Vorkasse möglich. Die Teilnahmegebühr inkl. Mittagsversorgung und Materialgeld beträgt 20 Euro.


Treffpunkt:
Besucherzentrum Bauhausgebäude Dessau
Gropiusallee 38, 06846 Dessau-­Roßlau


# c o r o n a

Es gilt die 2-G-Plus-Regel: Zugang erhalten nur Geimpfte und Genesene (Nachweis erforderlich) sowie auch Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre und Personen, für die aus gesundheitlichen Gründen keine Impfempfehlung ausgesprochen wurde, wenn sie zusätzlich eine Testung mit negativem Testergebnis nachweisen können (Durchführung max. 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn; kein Selbsttest). Personen, die bereits ihre Drittimpfung (Booster) erhalten haben, brauchen keinen zusätzlichen Testnachweis.


Anmeldung

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder * gewissenhaft aus.

Herzlichen Dank,
Ihre Stiftung Bauhaus Dessau


Kontakt
Offene Werkstatt

vermittlung@bauhaus-dessau.de
T 0340-6508 260