Interaktive Führungen und Workshops – Angebote für Schulen und Gruppen

Im Zeitraum 1.11.2022 – 30.3.2023
I m m e r   d i e n s t a g s   im Bauhaus Museum Dessau

Interaktive Führung
Bauhausdetektive (Klassenstufe 2 – 4)

Ort: Bauhaus Museum Dessau
Dauer: 90 Minuten
Kosten: 70,00 €

Die Teilnehmer*innen beschäftigen sich im Rahmen der interaktiven Führung im Bauhaus Museum Dessau mit Schlüsselobjekten aus der Sammlungspräsentation. Einzelne Objekte werden in Gruppenarbeit mit Hilfe von Aktivkarten aus der Perspektive der Schüler*innen hinterfragt. Gemeinsam entsteht ein Rundgang, der zu Austausch und aktiver Auseinandersetzung mit den Themen der Ausstellung einlädt.


Interaktive Führung
Bauhausforscher (Klassenstufe 5 – 7)
Bauhausexperten (Klassenstufe 8 – 13)

Orte: Bauhaus Museum Dessau
Dauer: 90 Minuten
Kosten: 70,00 €

Die Teilnehmer*innen beschäftigen sich im Rahmen der interaktiven Führung im Bauhaus Museum Dessau mit Schlüsselobjekten aus der Sammlungspräsentation. Einzelne Objekte werden in Gruppenarbeit mit Hilfe von Aktivkarten aus der Perspektive der Schüler*innen hinterfragt. Gemeinsam entsteht ein Rundgang, der zu Austausch und aktiver Auseinandersetzung mit den Themen der Sammlungspräsentation einlädt.


Workshop (Klassenstufe 2 – 13)
Fotografie | Einfach ohne Kamera

Ort: Bauhaus Museum Dessau
Dauer: 60 Minuten
Kosten: 70,00 €

In dem Workshop wird das Fotogramm als Technik der Fotografie vorgestellt. Anhand von Solarpapier erkunden die Schüler*innen Grundlagen der analogen Fotografie und experimentieren mit verschiedenen Materialien als Gestaltungselement. Jede*r Teilnehmer*in legt und belichtet sein eigenes Fotogramm und kann die Entwicklung des Bildes direkt beobachten. Sofern der Workshop im Bauhausmuseum stattfindet, werden originale Werke von László Moholy-Nagy in der Sammlungspräsentation angeschaut und gemeinsam besprochen.


Workshop (Klassenstufe 5 – 13)
Design | Wie wollen wir sitzen?

Orte: Bauhaus Museum Dessau
Dauer: 60 Minuten
Kosten: 70,00 €     

Zündende Ideen gesucht? Wie Ideen für den Designprozess gefunden werden können, damit beschäftigt sich der Workshop Wie wollen wir sitzen – Ideen finden und Entwerfen in 60 min. Vorgestellt und erprobt werden 4 ausgewählte Methoden, die bei der Ideenfindung behilflich sein können. Die Schüler*innen bekommen Einblick in die Entwurfsarbeit von Designer*innen und entwickeln eigene Ideen für ein Sitzmöbel. Es entstehen Skizzen, kleine spontane Modelle und viele neue Ideen.


Workshop (Klassenstufe 5 – 13)
Reklamewerkstatt | BUCHbar

Orte: Bauhaus Museum Dessau
Dauer: 60 Minuten
Kosten: 70,00 €             

Die Schriftentwürfe des Bauhauses stehen synonym für reduzierte, geometrische Grotesk Schriften. Seit 1923 kann man von der sogenannten Bauhaus-Typografie sprechen. Die Schlüsselrolle für diesen Begriff spielt Lászlo Moholy-Nagy. Er hat bauhaus-typische Stileigenschaften im Schriftbild gesetzt. Neben ihm haben die Lehrer Herbert Bayer und Joost Schmidt neue und elementar gestalterische Grundlagen in der Lehre der Reklamewerkstatt am Bauhaus in Dessau geschaffen. Im Workshop erhalten die Teilnehmer einen Einblick in das a & o des Bauhauses. Im praktischen Arbeiten wird der Frage, "wie wird aus einem Blatt Papier ein Buch?" nachgegangen.



I m m e r   m i t t w o c h s   im Bauhausgebäude

Interaktive Führung
Bauhausdetektive (Klassenstufe 2 – 4)

Ort: Bauhausgebäude
Dauer: 90 Minuten
Kosten: 70,00 €

Die interaktive Führung bietet einen allgemeinen Einstieg in das Thema Bauhaus, denn die Teilnehmer*innen werden zu Bauhausdetektiven. Begleitet von einem Guide erkunden sie in drei Teams verschiedene Stationen im berühmten Bauhausgebäude. Erklärungen zum Gebäude und zum historischen Bauhaus wechseln sich ab mit handlungsorientierten Forschungsaufträgen. Dazu erhalten die Kinder Aktionsblätter, die zum Ausprobieren, Nachdenken und Knobeln anregen.


Interaktive Führung
Bauhausforscher (Klassenstufe 5 – 7)
Bauhausexperten (Klassenstufe 8 – 13)

Ort: Bauhausgebäude
Dauer: 90 Minuten
Kosten: 70,00 €

Die interaktive Führung bietet einen allgemeinen Einstieg in das Thema Bauhaus, denn die Teilnehmer*innen werden je nach Klassenstufe zu Bauhausforschern oder Bauhausexperten. Begleitet von einem Guide erkunden sie in drei Teams verschiedene Stationen im berühmten Bauhausgebäude. Erklärungen zum Gebäude und zum historischen Bauhaus wechseln sich ab mit handlungsorientierten Forschungsaufträgen. Dazu erhalten die Jugendlichen Aktionsblätter, die zum Ausprobieren, Nachdenken und Knobeln anregen.


Workshop (Klassenstufe 2 – 13)
Fotografie | Einfach ohne Kamera

Orte: Bauhausgebäude
Dauer: 60 Minuten
Kosten: 70,00 €

In dem Workshop wird das Fotogramm als Technik der Fotografie vorgestellt. Anhand von Solarpapier erkunden die Schüler*innen Grundlagen der analogen Fotografie und experimentieren mit verschiedenen Materialien als Gestaltungselement. Jede*r Teilnehmer*in legt und belichtet sein eigenes Fotogramm und kann die Entwicklung des Bildes direkt beobachten. Sofern der Workshop im Bauhausmuseum stattfindet, werden originale Werke von László Moholy-Nagy in der Sammlungspräsentation angeschaut und gemeinsam besprochen.


Workshop (Klassenstufte 5 – 13)
Design | Wie wollen wir sitzen?

Ort: Bauhausgebäude oder Bauhaus Museum Dessau
Dauer: 60 Minuten
Kosten: 70,00 €

Zündende Ideen gesucht? Wie Ideen für den Designprozess gefunden werden können, damit beschäftigt sich der Workshop Wie wollen wir sitzen – Ideen finden und Entwerfen in 60 min. Vorgestellt und erprobt werden 4 ausgewählte Methoden, die bei der Ideenfindung behilflich sein können. Die Schüler*innen bekommen Einblick in die Entwurfsarbeit von Designer*innen und entwickeln eigene Ideen für ein Sitzmöbel. Es entstehen Skizzen, kleine spontane Modelle und viele neue Ideen.


Workshop (Klassenstufe 5 – 13)
Reklamewerkstatt | BUCHbar

Orte: Bauhausgebäude
Dauer: 60 Minuten
Kosten: 70,00 €             

Die Schriftentwürfe des Bauhauses stehen synonym für reduzierte, geometrische Grotesk Schriften. Seit 1923 kann man von der sogenannten Bauhaus-Typografie sprechen. Die Schlüsselrolle für diesen Begriff spielt Lászlo Moholy-Nagy. Er hat bauhaus-typische Stileigenschaften im Schriftbild gesetzt. Neben ihm haben die Lehrer Herbert Bayer und Joost Schmidt neue und elementar gestalterische Grundlagen in der Lehre der Reklamewerkstatt am Bauhaus in Dessau geschaffen. Im Workshop erhalten die Teilnehmer*innen einen Einblick in das a & o des Bauhauses. Im praktischen Arbeiten wird der Frage, "wie wird aus einem Blatt Papier ein Buch?" nachgegangen.



Informationen und Anmeldung

Führungen
Unsere Schüler*innenführungen sind abwechslungsreiche Erlebnistouren. Sie enthalten methodisch aufeinander aufbauende Module an verschiedenen Stationen und dauern 90 Minuten. 

Workshops
In unseren 60-minütigen Workshops erhalten die Schüler*innen Gelegenheit, sich mit einem Thema intensiver auseinanderzusetzen. Gerne bieten wir Ihnen Führung und Workshop im Paket an einschließlich einer Pause von mindestens 30 Minuten zwischen den Formaten.

Anmeldung
Besucher-Service Schulen
besuch@bauhaus-dessau.de
T 0340-6508-251         

> > >   Wir empfehlen für Buchungsanfragen einen Vorlauf von bis zu 8 Wochen.


IMG_5079_nw_web.jpg
Workshop Bauhaus Agenten / Stiftung Bauhaus Dessau, Foto: Nathalie Wächter
interaktive-Führung-Bauhausdetektive,-Momentaufn.-BHG-Direkt.zim,-F_nw_web.jpg
Workshop Bauhaus Agenten / Stiftung Bauhaus Dessau, Foto: Doreen Ritzau
WS-Buchstaben-bauen-GS-5-Ritzau-2018.jpg
Workshop Bauhaus Agenten / Stiftung Bauhaus Dessau, Foto: Doreen Ritzau
IMG_5063_nw_web_2.jpg
Workshop Bauhaus Agenten / Stiftung Bauhaus Dessau, Foto: Nathalie Wächter
interaktive-Führung-Bauhausforscher,-Momentaufn.-BHG-Werkstattflügel,-Foto-Ritzau-2018_nw_web.jpg
Workshop Bauhaus Agenten / Stiftung Bauhaus Dessau, Foto: Doreen RItzau
IMG_5108_nw_web.jpg
Workshop Bauhaus Agenten / Stiftung Bauhaus Dessau, Foto: Nathalie Wächter
IMG_4741_nw_web.jpg
Workshop Bauhaus Agenten / Stiftung Bauhaus Dessau, Foto: Nathalie Wächter
IMG_4795_nw_web.jpg
Workshop Bauhaus Agenten / Stiftung Bauhaus Dessau, Foto: Nathalie Wächter